Resideo 5 Jahre
2022-04-24 16:41:21

iF DESIGN AWARD 2021 für Geberit ONE:

Ausgezeichnete Formen und Funktionen

Sowohl der Geberit ONE Spiegelschrank als auch das neue Geberit ONE Sortiment wurden ausgezeichnet.

Fritz Katz

Die modulare Badserie Geberit ONE und die neuen ONE Spiegelschränke mit ComfortLight überzeugten die Jury des international renommierten iF DESIGN AWARD 2021.

Die modulare Badserie Geberit ONE und die neuen ONE Spiegelschränke mit ComfortLight überzeugten die Jury des international renommierten iF DESIGN AWARD 2021.

Der Geberit ONE Spiegelschrank mit ComfortLight überzeugte die Jury des iF DESIGN AWARD 2021 auf allen Ebenen. Vor allem das Lichtkonzept des Spiegelschranks bewertete sie als überdurchschnittlich, denn der ONE Spiegelschrank sorgt für eine harmonisch abgestimmte Beleuchtung für jede Tageszeit und Tätigkeit im Bad. Das Licht ist intuitiv zu bedienen und so konzipiert, dass Spiegelbild, Waschtisch und Raum durch vier in den Spiegelschrank integrierte Lichtquellen inszeniert werden, ohne zu blenden. Zudem beleuchtet es den Waschtisch und die Armatur und lässt den gesamten Raum plastisch und damit größer wirken.

Geberit ONE Waschtische und Badmöbel

Das Waschtisch- und Möbelprogramm der Geberit Badserie ONE wurde in Form und Umfang erweitert. Die Jury prämierte vor allem das modulare Konzept, das Gestaltungfreiheit garantiert und dem Kunden ermöglicht, seine Badeinrichtung passgenau und individuell nach seinem Geschmack zusammenzustellen. Zudem punktete die Serie damit, dass auf die Bedürfnisse Sauberkeit und Platzoptimierung mit speziellen Funktionen eingegangen wurde. So benötigt beispielsweise der Siphon des Waschtisches keine Aussparung mehr, was zu mehr Stauraum in der Schublade des Waschtischunterschranks führt. Bei den neuen Erweiterungen steht der Waschplatz als das zentrale Element im Badezimmer im Fokus. Die einzelnen Komponenten Waschtisch, Badmöbel sind perfekt aufeinander abgestimmt und lassen sich gleichzeitig vielfältig miteinander kombinieren. Das überzeugte.

Druckversion