Taifun
2022-08-23 10:46:34

Light + Building Autumn Edition:

Am Puls der Zeit

Die Vielzahl der Themen bildet das Rahmenprogramm der Light + Building Autumn Edition vom 2. bis 6. Oktober 2022 in Frankfurt am Main ab. 

Was für die Branchen der Light + Building im Fokus steht, beschreiben die Top-Themen: „Green Deal & Sustainability“, „Electrification & Digitalisation“ sowie „Light & Design“. Die unabhängige, klimaverträgliche Energieversorgung im Gebäude gehört ebenso dazu wie zukunftsweisendes Lichtdesign.

Fachvorträge, Präsentationen und Diskussionsrunden – sie alle haben eines gemeinsam: Sie regen zum Austausch an und sind Treffpunkte für persönliche Begegnungen. Da diese zur Light + Building Autumn Edition besonders im Fokus stehen, gibt es mit der Design Plaza im Lichtbereich in Halle 3.1 und der Building Plaza im Bereich der Gebäudetechnik in Halle 9.0 zwei zentrale Anlaufpunkte. „Wir sind davon überzeugt, dass die beiden thematischen Treffpunkte persönliche Begegnungen zusätzlich fördern und es allen Teilnehmenden erleichtert, Networking mit maximalem Wissenstransfer zu kombinieren“, erklärt Johannes Möller, Show Director der Light + Building, die Ziele der besonderen Plattformen. Ein Überblick über die Highlights der Sonderausgabe:

  1. Design Plaza in Halle 3.1: Zentrum für Licht und zukunftsweisende Technik
  2. Building Plaza in Halle 9.0
  3. Geführte Rundgänge & self-guided Tours
  4. Smart Living zum Anfassen: Das E-Haus powered by Light + Building
  5. Young Competence: E-Zubis@Werkstattstraße
  6.  ZVEI-Technologieforum Intersec Forum
  7. IEECB Konferenz: In Gebäuden Energie effizient nutzen
  8. BMWK-Areale mit Newcomern

Alle Details zum Rahmenprogramm finde Sie hier. light-building.com/events

Druckversion