webu23
2022-02-16 11:09:56

Save the Date:

BVF Symposium im Juni

Das BVF Symposium wird von Branchenkennern neben den spannenden Vortragsthemen auch als beliebter Treffpunkt zum Netzwerken geschätzt.

Fritz Katz

Am 22. und 23. Juni findet in Bad Nauheim das BVF Symposium 2022 statt.

Am 22. und 23. Juni findet in Bad Nauheim das BVF Symposium 2022 statt.

Nach 2 Jahren Pause steht nun das BVF Symposium 2022 in den Startlöchern, um im Juni mit aktuellen Themen und frischer Luft durchzustarten. Der Bundesverband Flächenheizungen und Flächenkühlungen e.V. lädt Mitglieder, Partner, Freunde und Interessierte bereits jetzt herzlich ein, sich den Termin vorzumerken.

‚Mit Flächenheizung und Flächenkühlung zum klimaneutralen Gebäudebestand‘ lautet in 2022 das Motto des beliebten BVF Symposiums. Der Bundesverband beleuchtet in verschiedenen Vorträgen die Entwicklungen und Perspektiven für die wassergeführten und elektrischen Systeme der Flächenheizung und -kühlung. Quo vadis Flächenheizung ist hier das Thema, denn das die Niedrigtemperatursysteme in Kombination mit den richtigen Wärmeerzeugern und der Nutzung regenerativer Energien ein wesentlicher Bestandteil auf dem Weg zum klimaneutralen Gebäudebestand sind, ist auch im Hinblick auf die zu erreichenden Klimaziele von hoher Relevanz. Anlässlich des 50jährigen Bestehens des Bundesverbandes führt dieser durch die Geschichte der Flächenheizung und holt Interessantes und zuweilen Verblüffendes aus der Schatzkiste des Verbandes und befreundeter Unternehmen und Magazine.

Als Veranstaltungsort für das BVF Symposium am 22. und 23. Juni wurde erneut das DOLCE by Wyndham in Bad Nauheim gewählt. Das traditionelle Get together am Vorabend des Symposiums findet unter den Arkaden des Hotels am Innenhof statt. Unter freiem Himmel und trotzdem geschützt vor Wind und Wetter. Für das Vortragsprogramm des Symposiums wird der große Kursaal genutzt. Dieser ist ein großer Glaskubus mit max. 500 Gästen Fassungsvermögen sowie großen Belüftungsmöglichkeiten durch Türen an allen Seiten. Die maximale Personenzahl im Raum ist aktuell auf ca. 150 Personen begrenzt.

Weitere Informationen zu den Kosten und zur Buchung finden Sie ebenfalls auf www.flaechenheizung.de/bvf-symposium-2022

Druckversion