HAUSTEC-online

Sie befinden sich hier: HOMENachrichtenAktuellNews
11.01.2017
Zur Vergrößerung anklicken

mhs Boxtechnik:

Staatswappenträger

Die mhs Boxtechnik GmbH trägt das Staatswappen der Republik Österreich. Das Staatswappen – verliehen durch den Bundesminister für Wirtschaft – erhalten Unternehmen, die sich durch außerordentliche Leistungen in der heimischen Wirtschaft auszeichnen.

Irmengard Katz

mhs ist das führende Unternehmen in der Entwicklung und Herstellung von innovativen Installationstechniken. mhs hat mit seinen Entwicklungen die Installationstechnik in Sachen Sicherheit, Geschwindigkeit und Kosten revoluzioniert. Die Besten der Branche setzten auf den Know How-Vorsprung und die Qualität des Originals.

Am Puls der Zeit

Das Montage-Zeitfenster für den Installateur wird immer kürzer, der Qualitätsanspruch der Kunden immer sensibler, die Installations-Fachkräfte immer weniger. Für genau diese Ansprüche wurde das mhs-System entwickelt. Normgerechte, Hochwertigste Installationen ohne Mehrkosten und bei 80 % Zeitersparnis/Bauzeitverkürzung mit Mängelausschluss, ist das Ergebnis.

Internationale Wertschätzung

Auch über die Grenzen hinaus wird diese Entwicklung begeisternd angefordert. Experten sind der Meinung, das das mhs-System das sicherste, schnellste und billigste Installationssystem der Welt ist.

Das Unternehmen

Das Familienunternehmen wurde 1995 gegründet und führt neben dem Labor, der Entwicklungsabteilung, dem Formenbau, der Produktion in Stainz/Steiermark ein Schulungszentrum (UFO). In der "Lebenswelt Wasser", die auf 800 m2 Fläche das Hochleistungsprodukt "Trinkwasser" erklärt werden Gruppenführungen angeboten. Wir versuchen der Verantwortung gegenüber dem Lebensmittel Wasser gerecht zu werden und erzeugen Produkte, das die Qualität des Wassers bis zum letzten Auslass im Lebensraum hochwertig bleibt. +