HAUSTEC-online

Sie befinden sich hier: HOMENachrichtenAktuellNews
02.06.2016
Zur Vergrößerung anklicken

Manuela Werfer, Robert Paar, Beatrix Pollak und Hannes Winkler

SHT sagt Danke:

600 Gäste bei Sommerfest

"Wir wollen unseren Kunden und der Industrie unsere hohe Wertschätzung und Dankbarkeit für die erfolgreiche Zusammenarbeit zeigen", sagt Beatrix Pollak, SHT Vorstandssprecherin und ergänzt: "Dafür haben wir in Perchtoldsdorf den roten Teppich ausgerollt. Denn SHT Partner sind für uns eben echte VIPs."

Irmengard Katz

Robert Paar und sein Team luden aus diesem Grund auch heuer wieder zum traditionellen Sommerfest. "Ich bin stolz, dass wieder 600 Gäste unserer Einladung gefolgt sind", freut sich der VP Sales. Installateure und Vertreter der Industrie nutzten den Abend zum Netzwerken und zum Austausch über Branchen-News.

SHT bot neben einem tollen Rahmen auch kurzweilige Informationen über aktuelle Service-Highlights. So gab es Stationen zu den Themen myCLUB, dem Kundenclub mit über 1.000 Prämien, mySHT, dem Google der Branche und Neuheiten im Bereich Bäderparadies, von der VR-Brille bis zur Online-Badplanung. In Kleingruppen konnten Besucher zudem das vergrößerte Zentrallager erkunden und erfahren welchen Mehrwert Logistik powered by Frauenthal Service bietet. Als größter Logistiker der Branche mit einer Lagerfläche von 135.000 m², einem Sortiment von 650.000 Artikeln, 35.000 davon sind permanent verfügbar, rund 200 LKWs mit 3.500 Zustellstopps pro Tag wird täglich ein perfektes Service für unsere Kunden geboten.

Das neue Vertriebsmanagement von SHT in Perchtoldsdorf wurde vorgestellt: Kurt Göppner übernimmt die Leitung der Niederlassung, unterstützt von Wolfgang Hucek als Vertriebsleiter und Martin Haas als Leiter der Innendienst-Abteilung. Spannend wurde es bei der Vergabe der Industrie-Awards. Michael Dudek von Laufen, wurde als beliebtester Außendienst-Mitarbeiter geehrt. Platz zwei und drei gingen an Anton Paar von Rehau und Helga Rheinwald von Kermi. Dank der aufgestellten Fotobox konnte sich jeder Gast lustige Erinnerungsfotos mitnehmen. Schwungvolle Musik und ein köstliches Catering bildeten den perfekten Rahmen für das SHT Sommerfest.

"In der Hektik des Alltags fehlt oft die Zeit "Danke" zu sagen", gibt Robert Paar an. "Wir nutzen dieses Fest, um uns bei unseren Kunden und Partnern der Industrie für die sehr gute Zusammenarbeit zu bedanken. Für das Vertrauen, für das konstruktive Miteinander und für die Möglichkeit, gemeinsam Ideen zu entwickeln."

Auch Beatrix Pollak und Eigentümer Hannes Winkler fanden deutliche Worte und bedankten sich beim Publikum. "Die Begeisterungsfähigkeit der SHT Mitarbeiter ist die DNA unseres Erfolges. Denn es ist diese Begeisterung, die Ideen für Innovationen entstehen lässt, die für Fortschritt sorgt und die uns zu dem macht, wer wir heute sind: der Nr. 1 Partner für unsere Kunden", fasst Beatrix Pollak die Stärke des Marktführers zusammen.  +