HAUSTEC-online

Sie befinden sich hier: HOMENachrichtenAktuellNews
25.08.2015
Zur Vergrößerung anklicken

Kemper und Dendrit:

Neue STUDIO-Version 2015

Ein deutliches Plus an Leistung und Bedienungskomfort bietet ab sofort die Haustechnik-Planungssoftware STUDIO in der Version 2015.

Neben der 32-Bit-Version berechnet STUDIO nun mit 64-Bit-Technology komplexe Systeme noch schneller. Fremd- und Architekturpläne lassen sich mit Hilfe des CAD-Performance-Tools problemlos aufbereiten. Eine Wahl hat der Nutzer jetzt bei den Produktsymbolen: die Bibliothek bietet alternativ zu DIN-Symbolen optisch ansprechende Dendrit-Komfortsymbole.

Neu ist auch die Erweiterung des Kemper-Hygienekonzepts: das HyTwin-System für die stagnationsfreie Zuleitung bis zur Waschtisch-Armatur wurde vollständig in STUDIO integriert. Mehr Informationen auch zu weiteren neuen Funktionen stehen unter www.dendrit.de bereit. +