HAUSTEC-online

Sie befinden sich hier: HOMENachrichtenAktuellNews
14.04.2015
Zur Vergrößerung anklicken

Das ÖAG Haustechnik Logo wurde durch die ByLine "Einfach smart für Heizung und Bad" geschärft.

ÖAG erfindet sich neu:

Verstärkte Kundennähe im Mittelpunkt

Bei der ÖAG tut sich so einiges Positives und Neues. In all den Bemühungen der ÖAG steht ganz klar die Nähe zum Kunden im Fokus.

Markenschärfung Haustechnik

Was funktioniert, das braucht man nicht ändern. Und so ist es auch mit dem Logo der ÖAG. Das ist nämlich absolut in Ordnung. Aber man kann es schärfen. In Diskussion mit über 40 Mitarbeitern und Kunden, in zahlreichen Projektteammeetings und Fokusgruppen, wurde daher eine neue ByLine für das ÖAG Haustechnik Logo entwickelt: Einfach smart für Heizung und Bad!

ÖAG Historien- und Imagefilm

Im Historienfilm sind 144 Jahre spannende und erfolgreiche Geschichte der ÖAG AG in unterhaltsamen 4 Minuten zusammengefasst. Diese Vergangenheit ist die Basis für die Zukunft. Und die Zukunft beginnt jetzt. Der ÖAG Imagefilm, erzählt von ÖAG Mitarbeitern, beweist einmal mehr, dass die ÖAG der starke Partner für ihre Kunden ist. Zu finden sind der Imagefilm sowie der Historienfilm auf der ÖAG Homepage unter www.oeag.at.

Was für ein Erfolg

Bereits am ersten Tag der  Energiesparmesse Wels, am Mittwoch, den 25.2.2015, war der ÖAG Messestand sehr gut besucht. Jedoch das Highlight war der Tag darauf – am Donnerstag war noch mehr Betrieb am ÖAG Stand. Sensationell! Über 400 Kunden plus zahlreiche Lieferanten kamen auf den ÖAG Messestand, um die vorangekündigte Neuheitenpräsentation unter dem Motto "Die Zukunft beginnt jetzt" live und als erstes zu sehen. Hans-Peter Moser und Markus Haberfellner stellten die in den letzten Monaten gemeinsam mit Karl Kaura, zahlreichen ÖAG Mitarbeitern und Kunden erarbeiteten Projekte vor. Bis am Abend war der Stand voll. Es hat sich nämlich ganz schnell herum gesprochen, dass bei der ÖAG viele interessante Dinge passieren.

Das tolle Kunden-Feedback bestärkt und freut die ÖAG ganz besonders. Denn das wichtigste für das Unternehmen ist, dass sie den Wünschen und Bedürfnissen ihrer Kunden mit positivem Gefühl gerecht werden! +