HAUSTEC-online

Sie befinden sich hier: HOMENachrichtenSanitär

Internationale Vorgaben mehr als erfüllt:

Reinstes Trinkwasser genießen

 (c) Symbolfoto (Grohe)

Wasser ist der Quell des Lebens. Doch nur wirklich reines Wasser eignet sich zum Trinken, Kochen sowie Waschen und fördert so die Gesundheit. Für die Weltmarke GROHE hat daher die Trinkwasserhygiene höchste Priorität. Kontinuierlich arbeiten Forschung und Entwicklung an neuen Lösungen, mit denen GROHE die gesetzlichen Auflagen zum Schutz des Trinkwassers mehr als erfüllt und somit weltweit als Vorbild dient. mehr

Verein Werbegemeinschaft OaseBad:

Österreichweite Marktforschungsstudie

Präsentation der Ergebnisse der Gruppenarbeit. Von links:  Iris Pfeiffer (SHT), Barbara Maxonus (OaseBad Installateur, Steiermark), Helmut  Käfer (Odörfer), Herbert Schwingenschuh (Conform).

Welche Konsumententypologien kann man am österreichischen Badezimmermarkt unterscheiden? Wie kann man diese Gruppierungen spezifisch ansprechen, welche Werthaltungen/psychografischen Merkmale zeichnen diese Personen aus? Auf welchem Weg und wo informieren sich Renovierer oder Neuanschaffer vor dem Kauf eines Badezimmers? mehr

Mit Qualiätssiegel:

Sichere Trennung für sauberes Trinkwasser

Gerhard Vogel, MBA (Geschäftsführer der Wilo Pumpen Österreich GmbH) ist stolz, dass seinen Kompaktanlagen eine sichere Trennung vom Trinkwasser für Betriebs- und Löschwasseranlagen bescheinigt wurde. (c) Wilo

Zehn Jahre Entwicklung der Trinkwasser Trennstation und die Anmeldung von mehreren Patenten brachten der GEP IndustrieSysteme GmbH, ein Unternehmen der Wilo-Gruppe, nun auch die Bestätigung seitens der unabhängigen Prüfinstitution der Österreichischen Vereinigung für das Gas-und Wasserfach (ÖVGW). Damit ist GEP einer der ersten Hersteller europaweit, die über so ein Zertifikat verfügen. mehr

GROHE:

Nachhaltigkeit berichtet

Nachhaltigkeit ist für GROHE ein Unternehmenswert mit Tradition und Zukunft.Der weltweit führende Anbieter von Sanitärarmaturen hat sich der kontinuierlichen Optimierung und Steigerung der Nachhaltigkeit an allen Standorten weltweit verschrieben. Als integraler Bestandteil seiner Wachstumsstrategie ist Nachhaltigkeit Teil sämtlicher Prozesse, Handlungen und Produkte. mehr

Forum Wasserhygiene:

Weiterbildung zum Trinkwasser-Hygienetechniker/-in

Das Thema Trinkwasserhygiene ist trotz der großen gesundheitlichen Bedeutung nicht ausreichend im Bewusstsein der Fachwelt verankert. Sowohl bei Planung und Errichtung als auch bei Betrieb und Wartung von Trinkwasserinstallationen treten in der Praxis immer wieder Fehler und Hygieneprobleme auf, die mit dem entsprechenden technischen, rechtlichen und mikrobiologischen Fachwissen vermieden werden könnten. mehr

Funktions- und Montage-Videos:

Praxisnahe Hilfen für den Fachmann

Mehr als 20 Video-Clips vom Armaturenhersteller Schell unterstützen SHK-Profis und Fachplaner im Beratungsgespräch (c) Schell

Wenn es um die anspruchsvolle Installation von Sanitärtechnik geht, dann sagt ein Bild mehr als tausend Worte. Deshalb bietet der Armaturenspezialist Schell auf seiner Homepage und im eigenen YouTube-Kanal anschauliche Kurzfilme an. mehr

Artweger:

360 Grad in Wien

Ing. Nikolaus Schneider, ARTWEGER Verkaufsleiter zeigt das 360° Scharnier im Wiener Riesenrad (c) Artweger

Die Bad Ischler präsentierten am 25. Juni 2015 die neue Duschen-Komplettserie mit dem revolutionären 360° Scharnier direkt vor dem runden Wahrzeichen Wiens, dem Wiener Riesenrad. mehr

Keramag:

Neuer Internet-Auftritt

 (c) Keramag

Mit dem Launch einer neuen Website bietet Keramag Sanitär-Profis, Architekten und Planern sowie Endverbrauchern eine noch schnellere, übersichtlichere und funktionalere Navigation. mehr

Bodeneben duschen:

Gehts noch flacher?

Der neue extraflache Duschplatz Line bildet die perfekte Basis für alle Kermi Duschkabinenserien. Je nach Geschmack und Anwendungsfall für einen optimalen Komfort von Grund auf.

Kermi komplettiert sein umfassendes Duschplatzsortiment nun auch im Bereich Rinnenablauf mit dem einzigartigen Komplettboard Line E70, ideal für den Renovierungsmarkt. mehr

Kundenberatung leicht gemacht:

Armatur und Waschtisch optimal kombinieren

Einzigartiger Online-Konfigurator GRROHE BestMatch bietet Sicherheit bei der Badplanung und bringt Orientierung im vielfältigen Produktsortiment. Online-Service mit echtem Mehrwert: Der neue Konfigurator gibt Planern, Badverkäufern und Installateuren Orientierung bei der Kombination von Waschtisch und Armatur. Damit nimmt sich GROHE eines Problems an, das die Branche tagtäglich beschäftigt – die optimale Zusammenstellung von Keramik und Armatur. mehr

CONTi Sanitärausstattung:

Duschspezialist ist 40

CONTi-Firmenzentrale am Standort Wettenberg (c) CONTi Sanitärarmaturen GmbH.

Conti Sanitärarmaturen ist in Deutschland der Duschspezialist und Marktführer im Bereich Systemlösungen und Sonderlösungen im Duschbereich. Planung, Entwicklung und Produktion am Standort Wettenberg sorgen für höchstmögliche Sicherheit, Effektivität und Wirtschaftlichkeit. mehr

Komplett-Duschsystem:

Für "gut" befunden

Kinemagic - das Komplett-Duschsystem aus der SANILIFE Reihe von SFA SANIBROY ersetzt "alte" Badewannen und schnitt beim Benutzertest der GGT mit "gut" ab

Stolz ist man im Hause SFA SANIBROY über die Auszeichnung der GGT Deutsche Gesellschaft für Gerontotechnik aus Iserlohn, hat sie doch das modifizierte Komplettduschsystem Kinemagic (bisher unter dem Namen Sanimagic vertrieben) mit dem Prädikat "gut" belegt. mehr

Spülrandlos überzeugt:

Laufen gewinnt den DESI 2014

Peter A. de Cillia Herausgeber H&D überreicht Mag. Markus Haberfellner von Laufen die Auszeichnung (c) Daniela Wolfsberg

Der österreichische Marktführer für Keramik fürs Bad, gewinnt den diesjährigen Hotel & Design-Award, Österreichs ersten Design-Award für die Hotellerie und gehobene Gastronomie. In der Kategorie "Bad & Sanitär" bestach das innovative LAUFEN pro S spülrandlose WC und überzeuge die fachkundige Jury durch eine neue Technologie, bei der kein Spülrand mehr benötigt wird. Das aufwändige Reinigen der Toilette wird so maßgeblich erleichtert und sorgt für mehr Hygiene im Badezimmer. mehr

Bodengleich Duschen im Bestand:

Sanierungsmodell

Das Ergänzungsmodell der Advantix Vario Duschrinne (rechts) benötigt deutlich weniger Aufbauhöhe als seine Schwester. Ablauf und Ablaufbogen sind um 360° Grad drehbar. (c) Viega

Die Duschrinne "Advantix Vario" von Viega ermöglicht die flexible Realisierung bodengleicher Duschen. Sie kann individuell gekürzt, verlängert und über Eck montiert werden. Ihre hohe Ablaufleistung ist ein weiteres Plus. Mit einem neuen Sanierungsmodell ist die Installation jetzt auch in niedrige Bodenaufbauten möglich. Dank der superflachen Ausführung bleiben auch für Renovierer keine Wünsche mehr offen. mehr

Monolith ergänzt:

Wertigkeit des Systems erhöht

Mit ihrem zeitlos edlen Design, den seitlich ausziehbaren Aufbewahrungsfächern sowie hochwertigen Materialien ist die neue Lichtspiegelschrank-Serie sowohl optisch als auch funktional optimal auf die Sanitärmodule bgestimmt.

Die Produktneuheit - ein Spiegelschrank mit durchgehender Spiegelfläche und seitlich ausziehbaren Aufbewahrungsfächern - bildet eine besonders gute Ergänzung zu den Waschtisch- und WC-Modulen der Monolith-Serie von Geberit. Die Sanitärmodule verbergen die gesamte Installationstechnik hinter einem designorientierten, stilvollen Element aus hochwertigem Glas und gebürstetem Aluminium. Der Einbau erfolgt gänzlich ohne Eingriff in die Bausubstanz und ist dadurch insbesondere für Modernisierungen im Bestand geeignet. mehr

Hygiene nach dem WC-Gang:

Bidet war Gestern

Dusch-WC auf den zweiten Blick: Bei geschlossenem Deckel sieht man Geberit AquaClean Sela die integrierte Technik nicht an.

Eine Wasserdusche ist nicht nur in vielen Ländern Asiens und des Orients die bevorzugte Reinigungsmethode am WC, auch immer mehr Europäer wollen auf die Intimreinigung mit Wasser nicht verzichten. Komfort-WCs mit Duschfunktion werden daher immer beliebter. Das neue Geberit AquaClean Sela, entworfen vom italienischen Architekten und Designer Matteo Thun, passt durch seine kompakte und schlichte Form in jedes Raumkonzept. Es ist intuitiv bedienbar, leicht zu reinigen und sparsam im Wasser­ver­brauch – ideal für Hotels. mehr

Hansgrohe:

Juristischer Erfolg gegen Plagiaterzeuger

Optisch kaum voneinander zu unterscheiden: der Originalmischer "Focus S" von Hansgrohe (links) und die Nachahmung des chinesischen Armaturenherstellers Joyou

inen wichtigen juristischen Erfolg konnte die Hansgrohe AG (www.hansgrohe.com) in China gegen die Joyou Group Building Materials Co., Ltd. mit operativem Sitz in Nan´an, Quanzhou in der Provinz Fujian erzielen. In einem vor Gericht geschlossenen Vergleich hat sich der chinesische Wettbewerber des Schwarzwälder Armaturen- und Brausenherstellers, der seit 2010 unter dem Namen Joyou AG an der Deutschen Börse in Frankfurt/M. notiert ist, verpflichtet, die Produktion und den Vertrieb der Armatur mit der Bezeichnung JY 00121 mit sofortiger Wirkung einzustellen. mehr

Innovative Duschrinne:

Erneut ausgezeichnet

Bereits zum dritten Mal in Folge ausgezeichnet: Advantix Vario von Viega überzeugte auch den Rat für Formgebung.  (c) Viega

In der Länge völlig variabel, im Design konsequent puristisch. Merkmale, die die Basis für die innovative Duschrinne Advantix Vario von Viega bilden und jetzt ausschlaggebend für die Jury des German Design Award war, sie in der Kategorie "Home Interior" auszuzeichnen. Der Rat für Formgebung vergibt bereits zum zweiten Mal den internationalen Premiumpreis für die besten Design-Produkte und -Leistungen. Dieses Jahr wählte eine unabhängige Expertenjury aus mehr als 1.500 nominierten Produkten insgesamt 90 Preisträger aus. mehr

Hansgrohe:

Fünf-Jahres-Garantie

"Wer in unsere Produkte investiert, soll schließlich lange daran Freude haben", bringt es Hansgrohe Vorstand Otto Schinle auf den Punkt.

Die Hansgrohe AG stellt einmal mehr unter Beweis, wie wichtig ihr die Zufriedenheit ihrer Partner, Endkunden und des Fachhandwerks ist: Für alle seit Beginn dieses Jahres erworbenen Hansgrohe-Produkte gibt der Bad- und Sanitärspezialist aus dem Schwarzwald Enderbrauchern eine freiwillige Hersteller-Garantie von fünf Jahren. mehr

Kermi:

Mit eigenem Videoportal

Der Trend zu bewegten Produktinformationen hält ungebrochen an. Kermi weitet nun sein Bewegtbild-Angebot aus und präsentiert auf www.kermi.tv ein eigenes Videoportal – informativ und unterhaltsam. mehr

  weiter >