HAUSTEC-online

Sie befinden sich hier: HOMENachrichtenAktuellNews

Energiesparmesse 2018:

Die Nummer 1 der SHK-Branche

Die Energiesparmesse ist am Mittwoch, 28. Februar 18 der "Place-to-be" der SHK-Branche. Hier werden wichtige Kontakte geknüpft, über relevante Zukunftsthemen diskutiert, Netzwerke gestärkt und Neuigkeiten ausgetauscht. Wer hier fehlt, verpasst also viel mehr als die Neuheiten der Branche! mehr

Beckhoff Summer School:

SPS-Programmierkurs

In der Beckhoff-Summer-School-Woche erlernen IT- und programmierbegeisterte Jugendliche aus erster Hand grundlegende Programmierkenntnisse, oder auch bei entsprechenden Vorkenntnissen diese zu vertiefen. (c) Beckhoff

Beckhoff bietet in diesem Jahr IT- und programmierbegeisterten Jugendlichen die Möglichkeit die Welt der PC-basierten Steuerungstechnik von Beckhoff aus erster Hand kennenzulernen. Zwei "Beckhoff Summer School"-Wochen vom 09. bis 13. Juli 2018 und vom 27. bis 31. August 2018 stehen zur Wahl. Stattfinden werden die Programmierkurse an den zwei Beckhoff Standorten in Bürs und Greinbach. mehr

German Design Award 2018:

Ti Amo von Conform Badmöbel ausgezeichnet

  Das ausgezeichnete Design-Badmöbel "Ti Amo" in der Oberfläche Summergrey

Über 5000 Kreationen wurden im letzten Jahr eingereicht, um eine der begehrten Auszeichnungen des "Rat für Formgebung" zu erhalten. Sylvia Schwingenschuh-Trenker und Herbert Schwingenschuh, die Geschäftsleitung der Firma Conform Badmöbel, konnten am 09.02.2018 mit großer Freude ihren Preis entgegen nehmen. mehr

Windhager:

Neue Vertriebsleiterin

Katharina Scharnreitner, MA, ist neue Vertriebsleiterin bei Windhager Österreich (c) Windhager

Wechsel in der Windhager Vertriebsleitung: Mit 1. Februar hat Katharina Scharnreitner die Vertriebsleitung von Windhager Österreich übernommen. Sie tritt damit die Nachfolge von Robert Baumann an, der das Unternehmen verlässt, um sich einer neuen Herausforderung zu stellen. mehr

AXOR und hansgrohe:

Gewinnen neun iF Design Awards

 (c) iF

Höchste Auszeichnung für herausragende Designleistungen: insgesamt neun Produkte der Marken AXOR und hansgrohe der Hansgrohe Group wurden jetzt mit dem "iF Award 2018" prämiert. Der Bad- und Küchenspezialist aus dem Schwarzwald belegt aktuell Platz 6 und ist damit das führende Unternehmen der Sanitärbranche im iF Ranking. mehr

Ausgezeichnete Nachhaltigkeit:

Energy Globe Salzburg für Grundfos

 (c) Grundfos

Der 1999 in Österreich gegründete Energy Globe Award zählt zu den weltweit renommierten Umweltpreisen. Ausgezeichnet werden nachhaltige Projekte mit Fokus auf Ressourcenschonung, Energieeffizienz und Einsatz erneuerbarer Energien in sechs Kategorien: Erde, Feuer, Wasser, Luft, Jugend und 'Sustainable Plastics'. mehr

EM-POWER 2018:

Energieeffizienz - Unverzeichbar für moderne Endergieversorgung

 (c) Solar Promotion GmbH

Energieeffiziente Technologien reduzieren den Energiebedarf für Strom, Wärme und Kälte. Darüber hinaus übernehmen Energiekunden als Prosumer immer häufiger die Verantwortung für ihren Bedarf, was die Nachfrage nach Energielösungen weiter erhöht. Zusammen mit weiteren Energiefachmessen bildet die EM-Power die neue Innovationsplattform The smarter E Europe, die vom 20. bis 22. Juni 2018 auf der Messe München stattfindet. mehr

Spirotech:

Marcel Kadereyt in Marketing-Mannschaft

 Das neue Gesicht im Spirotech-Marketingteam: Marcel Kadereyt. (c) Spirotech, Helmond/Düsseldorf

Spirotech hat mit Marcel Kadereyt einen Field Marketing Manager für die DACH-Region gewonnen. Das niederländische Unternehmen verstärkt damit die Bedeutung des deutschsprachigen Marktes. mehr

Sanha-Therm:

Broschüre neu aufgelegt

Alles Wissenswerte zum System Sanha-Therm wird in der neuen Broschüre zusammengefasst. (c) Sanha GmbH, Essen

Kurz und prägnant stellt Sanha in einer neuen Druckschrift sein System aus C-Stahl vor. Sanha-Therm eignet sich für geschlossene Kreisläufe wie beispielsweise Heizung und Kühlung. Sämtliche Eckdaten sind auf acht Seiten übersichtlich zusammengefasst. mehr

Frauenthal-EXPO:

Erstveranstaltung war Sensationserfolg

Thomas Stadlhofer, FTS Vorstand, Szbg-LIM Andreas Rotter, FTS-Vorstand Beatrix Ostermann und der BGM von Perchtolsdorf Martin Schuster nach der Eröffnung (v.l.n.r.) (c) Frauenthal Service

Die 3.700 m² große, bis auf den letzten Stand ausverkaufte, EXPO-Halle der Frauenthal Handel Gruppe platzte aus allen Nähten und 3.000 Installateure aus ganz Österreich besuchten an den drei Messetagen die Fachschau am Campus 21 (NÖ). mehr

Geberit Fachseminare:

Frühjahr 2018

Weiterbildung zahlt sich aus und sollte auch in Zeiten des Baubooms nicht vernachlässigt werden. Denn Wissen sichert Unternehmen und Mitarbeitern Wettbewerbsvorteile – auch in der Sanitärbranche. mehr

ratiotherm Fachseminare:

Für intelligenten Schichtspeicher Oskar und seine Kompontenten

Ratiotherm bietet auch 2018 wieder Fachseminare zu seinem intelligenten Schichtspeicher Oskar an. Die zweitägigen Seminare für bestehen aus einem Basisseminar zu Funktionsweise, Auslegung (c) ratiotherm Heizung + Solartechni

Auch in 2018 bietet Wärmespezialist ratiotherm wieder neue Fachseminare für seinen intelligenten Schichtspeicher Oskar sowie das komplette Produktprogramm an und passt sich dadurch der sich stetig weiterentwickelnden Technik und zunehmenden Marktansprüchen an. mehr

Hoval:

Die digitale Reise geht weiter

Über Monate hat das Hoval E-Business Team intensiv daran gearbeitet – jetzt ist der große Tag gekommen. Die Website präsentiert sich in neuem Design und bietet mit dem darin integrierten E-Business Bereich ab sofort einen neuen Verkaufskanal. mehr

KESSEL Österreich:

Professionelle Weiterbildung mit dem 3-Stufenmodell

In Präsenzseminaren informieren KESSEL-Experten über aktuelle technische Entwicklungen und neue Normen.  (c) Kessel

mehr

Holter eröffnet:

Neuer Abholmarkt in Graz

Im "Boxenstopp" konnte im Formel1-Simulator Rennluft geschnuppert werden. (c) Holter

Der oberösterreichische Sanitär- und Heizungsgroßhändler forciert auch im Süden Österreichs seine Serviceleistungen für Selbstabholer. mehr

Trinkwasserverordnung NEU:

Lückenlose Risikoberherrschung gefordert

Martin Taschl, Fachausschussleiter des FORUM Wasserhygiene kommentiert die Änderung der Trinkwasserverordnung (c) FORUM Wasserhygiene

Nachdem die Frist zur Umsetzung der EU-Richtlinie 2015/1787 bereits verstrichen war, wurde es höchste Zeit, dass auch in Österreich am 11. Dezember 2017 die Novelle der Trinkwasserverordnung umgesetzt wurde. Für das FORUM Wasserhygiene ist das ein großer Erfolg, wurde doch mit der Implementierung der Wassersicherheitspläne einer langjährigen Forderung des FORUMs Rechnung getragen. Die Verordnung ist seit 1. Jänner 2018 in Kraft. mehr

Neue Studie der TU Wien zeig auft:

Erneuerbar ist möglich und wirtschaftlich günstiger

Mehr als ein Drittel des österreichischen Energieeinsatzes und rund 20% des heimischen CO2-Ausstoßes wird für das Heizen aufgebracht, weil noch immer 60% der Wärme aus fossiler Energie erzeugt wird. Eine Energiewende beim Heizen ist daher von zentraler Bedeutung um die österreichischen Klimaziele zu erreichen. mehr

e-nova 2017:

Zukunft der Gebäude - digital - dezentral - ökologisch

Hotmobil-Österreich Geschäftsführer, Dr. Georg Patay (c) Hotmobil

Die Zukunft der Gebäude war das diesjährige Generalmotto der e-nova 2017, einer internationalen wissenschaftlichen Konferenz an der Fachhochschule in Pinkafeld. Dabei wurden Beiträge aus dem Bereich der anwendungsorientierten Forschung ebenso präsentiert, wie der Entwicklungsstand einer möglichen Umsetzung. mehr

BVF startet mit neuer Homepage:

Ein Maximum an gebündelter Info

Der Bundesverband Flächenheizungen und Flächenkühlungen (BVF) hat seine Homepage überarbeitet und bietet dem Fachhandwerk eine umfängliche Informationsplattform. (c) BVF

In der heutigen digitalen Welt ist ein gut strukturierter Internetauftritt extrem wichtig. Daher entschied sich der Bundesverband Flächenheizungen und Flächenkühlungen (BVF) seine Homepage auf den neusten Stand zu bringen und mit Mehrwertgarantie für den Nutzer zu punkten. mehr

Das neue VAV Business Paket:

So versichert man Betriebe heute

Jedes Unternehmen benötigt Schutz, denn Schäden im Rahmen der Tätigkeit als Klein- oder Mittelunternehmer können sehr schnell existenzbedrohliche Ausmaße annehmen. Doch jede Branche hat ihre eigenen Risiken und jedes Unternehmen am Markt seine individuellen Anforderungen. mehr

  weiter >