HAUSTEC-online

Sie befinden sich hier: HOMENachrichtenAktuellNews
14.04.2018
Zur Vergrößerung anklicken

Die rundum erneuerte Designlinie derby von VIGOUR setzt neue Standards in seiner Klasse und bietet mit mehr als 50.000 Produkten eine besondere Vielfalt

VIGOUR präsentiert:

Rundum erneuerte Designlinie derby

Mit einer spektakulären Auswahl und einem sportlichen Design präsentierte der Sanitär-Hersteller VIGOUR Ende März in der ELEMENTS-Ausstellung in Graz die rundum erneuerte Designinie derby. Die drei neuen Designs derby, derby style und derby plus bestechen vor allem durch Eleganz und Hochwertigkeit.

Fritz Katz

VIGOUR derby revolutioniert mit seinem einzigartigen Design das Badezimmer als Rückzugs- und Entspannungsort. Die rundum erneuerte Designlinie derby von VIGOUR setzt neue Standards in seiner Klasse und bietet mit mehr als 50.000 Produkten eine besondere Vielfalt. Die renommierten Designer Michael Stein und Georg Kaluza setzten neue, moderne Akzente und lassen derby in einem sportlichen, eleganten und besonders hochwertigen Glanz erstrahlen. Der unverwechselbare Charakter von derby setzt vor allem auf Funktionalität und verbindet Barrierefreiheit mit Wohnlichkeit.

Ob Familienbad, Designbad, barrierefreies Bad oder Sanitäranlagen in öffentlichen Gebäuden – die qualitativ höchstwertigen derby-Produkte bestechen bei allen Projekten als zuverlässige Begleiter des Installateurs. "Unsere Partner und Kunden setzen genau auf diese Auswahl und Verlässlichkeit der Produkte. Die Designlinie derby punktet neben exklusivem Design und bestem Komfort auch mit hohem Nutzwert", betont Karl-Heinz Ziegler, Ausstellungsleiter ELEMENTS Graz.

Drei Designs bieten jedem Anspruch eine überzeugende Lösung

Sportlich, modern und klar: In diesem besonders hochwertigen Glanz erstrahlt derby style und interpretiert dabei die Grundform von derby mit modernen Akzenten. Die Produkte von derby style überzeugen mit einem unverwechselbaren Charakter und zuverlässigem Wiedererkennungswert. "VIGOUR legt großen Wert auf Bewährtes und setzt mit der neuen Designlinie zugleich einen besonderen Feinschliff, der sich optisch bezahlt macht", erklärt VIGOUR-Geschäftsführer Alexander Gelsdorf.
Barrierefreiheit und Wohnlichkeit sind kein Widerspruch: Den besten Beweis hierfür liefert das Design und die Funktionalität von derby plus. So lässt sich etwa das altersgerechte Mineralguss-Waschbecken mit seiner geschwungenen Form besonders leicht erreichen. Das Wand-WC und die derby-plus-Armatur richten sich nach den individuellen Wünschen der Kunden und garantieren Selbständigkeit und Sicherheit.
Mit über 50.000 Produkten bietet die Designlinie derby von VIGOUR eine einzigartige, hochwertige Produktrange, die Badmöbel, Armaturen, Bade- und Duschwannen, Duschabtrennungen sowie Keramik beinhaltet. +