HAUSTEC-online

Sie befinden sich hier: HOMENachrichtenAktuellNews
23.11.2017
Zur Vergrößerung anklicken

Michael Wester

Ideal Standard :

Generationenwechsel an der Spitze

Nach 12-jähriger Tätigkeit hat Josef Leitner zum 01.07.2017 sein Amt als Alleingeschäftsführer der Ideal Standard GmbH in Bonn an Matthieu Dekens, "Vice President Sales" von Ideal Standard International, übergeben. Damit entspricht das Brüsseler Headquarter dem Wunsch von Herrn Leitner, den Generationswechsel auch bei der Ideal Standard GmbH im Laufe des Jahres 2017 abschließend zu vollziehen.

Fritz Katz

Josef Leitner übernahm im Jahr 2005 die allein verantwortliche Geschäftsführung für die Ideal Standard GmbH Bonn (DACH) und die Führung für weitere europäische Vertriebsgesellschaften innerhalb der Ideal Standard Gruppe. Daneben hatte er Mandate als Geschäftsführer der Deutschen Ideal Standard Holding und war im Aufsichtsrat der Skandinavischen Gesellschaft.

Er implementierte profitable und bedarfsorientierte Vertriebsorganisationen, die auf Produktivität und kontinuierliches Wachstum ausgerichtet sind. Unter seiner Führung konnte u.a. die deutsche Gesellschaft 12 Jahre in Folge dynamisch wachsen und im Frühjahr 2017 ein "Allzeithoch" im Auftragseingang erreichen.

Der gebürtige Österreicher beendet nach über 32 Jahren Tätigkeit in der Industrie, davon 20 Jahre in geschäftsführender Position, u.a. bei der Ideal Standard GmbH, seine operative Karriere. Er steht der Ideal Standard weiterhin beratend zur Verfügung.

Josef Leitner übergibt wirtschaftlich erfolgreiche Gesellschaften an seine Nachfolger. "Wir danken Josef Leitner für sein langjähriges Engagement und seine strategische Exzellenz in der Führung unseres Unternehmens und wünschen Ihm alles Gute für die Zukunft", so Matthieu Dekens.

Neue Leitung

Zum 01.02.2018 wird Michael Wester die Geschäftsführung der Ideal Standard GmbH als Alleingeschäftsführer übernehmen. Michael Wester war vor seinem Ausscheiden bei der Ideal Standard GmbH in Bonn bereits 14 Jahre in verschiedenen verantwortlichen Funktionen für die Ideal Standard Gruppe tätig. Von 2007 bis 2011 war er im Managementteam der Ideal Standard GmbH verantwortlich als "Executive Director Marketing" für die Märkte DACH und Niederlande. 

Im Jahr 2011 wechselte Michael Wester zur Deutsche Steinzeug Cremer & Breuer AG, wo er die Position des Geschäftsführers von AGROB BUCHTAL für die DACH Vertriebsorganisation bekleidete. Im Januar 2014 wurde er zum Vorstandsmitglied und "Chief Sales & Marketing Officer" für das Unternehmen ernannt.
Mit seiner Rückkehr zu Ideal Standard GmbH in Bonn übernimmt Michael Wester die Führung einer der großen europäischen Gesellschaften von Ideal Standard International. "Ich freue mich, dass wir Michael Wester als meinen Nachfolger zur Leitung der Ideal Standard GmbH gewinnen durften und bin davon überzeugt, dass er zusammen mit Matthieu Dekens das Unternehmen weiter erfolgreich führt", so Josef Leitner.  +