HAUSTEC-online

Sie befinden sich hier: HOMENachrichtenAktuellNews
19.09.2017
Zur Vergrößerung anklicken

83 Lehrlinge der GC-Gruppe Österreich nahmen am Lehrlingscamp im Bildungszentrum Schloss Puchberg teil.

GC-Lehrlingscamp 2017:

Ausbildung großgeschrieben

Von 25. bis 26. August fand im Bildungszentrum Schloss Puchberg das diesjährige GC-Lehrlingscamp statt. Dabei kamen die jungen Fachkräfte der GC-Gruppe aus ganz Österreich zusammen, um ihr Wissen in Seminaren zu vertiefen und ihren Teamzusammenhalt zu stärken.

Fritz Katz

Bereits zum fünften Mal fand im Bildungshaus Schloss Puchberg in Wels das GC-Lehrlingscamp statt. Von Vorarlberg bis Wien, vom Innviertel bis Kärnten – für zwei Tage kamen 83 Lehrlinge der GC-Gruppe aus ganz Österreich zusammen, um an unterschiedlichen Seminaren teilzunehmen. In verschiedenen Workshops wurden mit sieben Trainern jene Ausbildungsinhalte intensiv erarbeitet, welche im normalen Arbeitsalltag oder in der Berufsschule aus Zeitgründen nicht vermittelt werden können. Ziel des Camps war einerseits die Wissensvermittlung und andererseits die Stärkung des Zusammenhaltes untereinander.

Das Highlight im Unterhaltungsprogramm war auch in diesem Jahr die Spieleolympiade, bei der Geschicklichkeit gefordert wurde und es tolle Preise zu gewinnen gab (u.a. Einkaufsgutscheine). Zudem überraschte Bernhard Zwielehner, persönlich haftender Gesellschafter der Steiner Haustechnik KG, mit einer Vielzahl an Büchern, aus der sich jeder Lehrling seinen Favoriten auswählen und als Geschenk mitnehmen konnte. Das perfekte Sommerwetter ließ es auch in diesem Jahr zu, den ersten Tag bei einem gemütlichen Grillabend im wunderschönen Innenhof des Schlosses Puchberg ausklingen zu lassen. Die persönlich haftenden Gesellschafter überzeugten mit ihren Qualitäten als Grillmeister und tischten den Lehrlingen sowie Begleitpersonen köstliche Grillspezialitäten auf.

Glänzende Aussichten für Lehrlinge bei GC-Österreich

Für die GC-Gruppe ist Ausbildung ein besonders wichtiges und entscheidendes Thema, denn nur mit den besten Mitarbeitern kann man langfristig erfolgreich sein. Aktuell werden bei GC Österreich 89 Nachwuchsfachkräfte in den Berufsbildern Großhandelskaufmann, Betriebslogistiker, Informationstechnologie-Techniker und Groß- und Einzelhandelskaufmann mit Schwerpunkt Einrichtungsberatung ausgebildet. "Wer bei uns lernt, hat beste Voraussetzungen für eine erfolgreiche Berufslaufbahn und kann sich auf aussichtsreiche Zukunftsperspektiven in einer stabilen und innovativen Branche freuen. Bei uns ist eine Karriere vom Lehrling zum Abteilungsleiter absolut möglich. Denn unser klares Ziel ist es, unsere Experten von morgen selbst auszubilden und unsere bestens integrierten Fachkräfte für viele Jahre in der GC-Familie zu halten", so Hans-Peter Moser, persönlich haftender Gesellschafter von GC Österreich. +